Sonntag, 22. Februar 2015

Snack idea for School

Hey Lovelies! 

Heute kommt mal ein etwas anderer Post, der sich nicht um Mode oder Beauty dreht sondern um etwas viel geileres, nämlich Essen! Haha was gibt es auch schon besseres? 
Während der Schulzeit kaufe ich mir morgens öfters beim Bäcker so leckere Müslistangen. 
Da mir das auf Dauer aber zu teurer wurde, habe ich mir überlegt sie mal selbst zu backen und ich muss sagen, dass sie wirklich gut geworden sind :-)
Ich finde sie echt super, um sie morgens mit in die Schule zu nehmen oder als kleinen Snack zwischendurch während den Hausaufgaben oder beim Lernen. 
Dazu sind sie auch noch eigentlich recht "gesund" :D





                                      Die Zutaten: 

                                         
                                          - 200g Mehl
                                      - 150g Haferflocken
                                      - 250g Joghurt
                                          - 4 Esslöffel Milch
                                      - 4 Esslöffel Öl
                                      - 1 Ei
                                      - 1 Pck. Backpulver
                                      - 80g Zucker
                                      - 100g getrocknete Früchte und Nüsse




Alle Zutaten miteinander vermischen und zu Stangen formen, ich habe etwas Mehl auf den Teig gegeben, um ihn besser formen zu können. 
Jetzt nur noch bei 180°C Ober- und Unterhitze in den vorgeheizten Backofen schieben und fertig ist euer kleiner Snack 















Ich hoffe es hat euch gefallen!

xoxo Alicia 


Kommentare:

  1. Die Kekse sehen total lecker aus. Vielleicht komme ich Mal dazu sie nachzubacken. <3
    XOXO,
    www.honigbonbon.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Mmmh, dass sieht wirklich unglaublich lecker aus *__* die muss ich auf jeden Fall auch machen :) die Bilder sind dir auch super gut gelungen :)
    Ich wünsche dir noch einen wundervollen Tag!
    Liebste Grüße,
    Lilly ❤️

    AntwortenLöschen
  3. Das hört sich echt super an!
    Muss ich auch mal probieren <3

    Liebe Grüße♥,
    Rike von Mint Candy Melon *klick*

    AntwortenLöschen
  4. Hey,
    auf meinem Blog läuft momentan eine Blogvorstellung, und ich würde mich sehr freuen, wenn du mal vorbeischaust :)
    Alles Liebe,
    Mia
    http://shedreamsoftomorrow.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Oh das sieht ja wirklich lecker aus, muss ich wohl mal ausprobieren!
    Alles Liebe, Salo

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie lecker! Das Rezept muss ich auch ausprobieren ;)

    xoxo, TheRubinRose

    AntwortenLöschen
  7. Ui die sehen ja sehr lecker aus! Muss ich auch mal ausprobieren. SInd ja wirklich perfekt zum Zwischendurchsnacken :)

    Bei mir läuft im Moment eine Blogvorstellung, würde mich riesig freuen, wenn du mal vorbeischaust :)
    http://good-morningstarshine.blogspot.de/2015/02/blogvorstellung.html

    Liebste Grüße,
    Nina

    AntwortenLöschen
  8. Sieht wirklich lecker aus - mach ich auf jedenfall mal nach!
    xoxo
    Whatever


    Bin dir gefolgt, magst du zurückfolgen?

    AntwortenLöschen
  9. Die sehen soo lecker aus!
    Ganz liebe Grüße,
    Hannah
    http://wrappedinmauve.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht total lecker aus Liebes! Ich mag es total so leckere Rezepte auf Blogs zu lesen :)
    Bei mir auf dem Blog läuft momentan eine Blogvorstellung und ich würde mich wirklich sehr freuen wenn du mitmachst!
    Liebst, Isa
    Besuch mich: My Makeup Addiction Confession

    AntwortenLöschen