Mittwoch, 28. Januar 2015

Haul | Zara, Topshop, Hollister, H&M usw.

Hey Lovelies! ♥

Wie schon in meinem letzten Post angekündigt, wollte ich euch heute mal zeigen, was 
ich mir die letzten Wochen so über gekauft habe. Ich habe wirklich zugeschlagen, da ja momentan noch überall Winter Sale ist und ich den Rabatten einfach nicht widerstehen konnte. :D Aber dafür kann ich nun einige Punkte meiner Wish-List abhaken! :)





 Ich war bei Zara, Topshop, Hollister und H&M, wie man ja auch schon der Überschrift entnehmen kann. Ich habe aber nicht nur Klamotten gekauft, sondern auch noch einige andere Sachen, die ich euch gerne zeigen möchte. 


 Hollister Jeans 70€  |  H&M Sweater 40€ 15€  |  HandM Fluffy Socks 10€ 5€

Bei Hollister habe ich mir diese Jeans gekauft. Sie ist ein bisschen höher geschnitten und hat and den Knien Schlitze. Ich mag die Hosen von Hollister echt gerne, weil sie einfach perfekt sitzen und meiner Meinung nach auch eine schöne Figur machen. 
Bei HundM habe ich mir einmal diesen wunderschönen Pulli gekauft, den ich seitdem schon total oft anhatte, weil ich ihn so liebe! Er ist einfach so warm und gemütlich, aber trotzdem sieht er schick aus. Ebenfalls bei HundM habe ich mir diese kuschligen Socken gekauft.
Ich glaube da muss ich nicht mehr viel sagen oder? :D Sie sind komplett aus Teddyfell! 


 Topshop - Shirt 34€, Sweater 50€ 32€, Shoes 52€ 27€

Bei Topshop habe ich mir diese drei Sachen gekauft. Erst wollte ich mir solche Boots bei HundM kaufen, war mir aber irgendwie nie richtig sicher. Jetzt habe ich mir diese hier geholt, die ich sogar noch ein Stück schöner fand und an der Kasse habe ich dann erfahren, dass sie sogar fast um 50% reduziert wurden!
Das Muster des Shirts, mag ich im Moment richtig gerne, daher musste es auch mit.
Und der Pulli mit dem Norwegermuster auch! :)


Zara - Volantblouse 30€ 20€, Coat 80€ 60€

Diese schöne Bluse musste ebenfalls mit. Die Farbe gefällt mir richtig gut und dieses Volant an der Brust, lässt sie sehr elegant aussehen.
So eine leicht oversize, graue Jacke stand ja schon länger auf meiner Wunschliste.
 Da es aber schon länger her ist, dass ich sie im Laden gesehen hatte, hätte ich nicht gedacht, das ich sie noch bekommen würde.
Ich freue mich schon richtig darauf sie im Frühling anziehen zu können! :) 
In meinem letzten Outfit Post könnt ihr die Jacke und auch noch einige andere Sachen aus diesem Haul getragen sehen.


Zara - Fake Fur Jacket 80€ 60€, Scarf 28€ 20€

Ich denke solche Felljacken sind nicht jedermanns Geschmack, ich finde sie dennoch richtig toll. Eigentlich wollte ich mir eine Fellweste kaufen, jedoch hat es mir diese Jacke echt angetan, sodass ich sie mitnehmen musste.
Dieser graue, kuschelige Schal musste ebenso mitgenommen werden.


Zara - Shirt 30€ 20€, Maxiskirt 17€ 10€

Dann habe ich mir noch so ein Holzfällerhemd gekauft, das auch noch für die kälteren Tage gut ist, da es einen wirklich dicken Stoff hat.
Sehr passend für diese Jahreszeit, ein Maxirock! :D
Ich war bereits letztes Jahr auf der Suche nach einem, hatte aber nie einen gefunden, der mir stand, da ich ja auch ziemlich klein bin.
Nun habe ich endlich einen gefunden, der mir gefällt. Er hat Schlitze bis zur Hälfte des Oberschenkels und hat einen unglaublich angenehmen, dünnen Stoff! 
Ich kann ihn mir im Sommer einfach richtig schön kombiniert vorstellen, mit Sandalen und einem schönen Top 


Zara Handycase 13€ 7€ | Amazon Notebook

Diese süße Handhülle von Zara musste auch noch mit! 
Ich liebe es meine Gedanken, Erinnerungen und Ideen aufzuschreiben oder to-do list`s zu schreiben, die ich am Ende des Tages  dann abhaken kann, deshalb habe ich mir dieses edle Notizbuch bei Amazon bestellt.



In so einem neuen Einkaufszentrum in meiner Nähe, gibt es jetzt einen Yankee Candle Shop. Um die Düfte mal auszuprobieren, habe ich mir drei Kerzen in dieser Zwischengröße zum kleinen Glas und Tart gekauft. Es sind die Düfte:
 Candy Cane Lane, Sugared Apple und Christmas Cookie.
Mein Favorit ist Sugared Apple! Wenn ihr genauso wie ich süße Düfte mögt solltet ihr unbedingt mal daran schnuppern 





Dann war ich noch mit meiner Familie bei Ikea, wo ich dann noch diese schöne Bettwäsche und so ein Laptophaltedings bekommen habe. 
Das Teil für den Laptop ist echt super praktisch fürs Bett :D

Ich hoffe es hat euch gefallen und war vielleicht ganz interessant.
In welchem Laden geht ihr am liebsten shoppen?
Ich gehe definitiv am liebsten zu Zara 

xoxo Alicia 

Freitag, 23. Januar 2015

OOTD | WaitingForSpring

Hey Lovelies! ♥

Erst einmal tut es mir leid, dass ich mich länger nicht gemeldet habe. 
Ich hatte in letzter Zeit wirklich viel um die Ohren und dadurch kaum Zeit zum Bloggen und wenn ich dann mal Zeit hatte, hat mir das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht.
Dazu kam noch das ich beim Basketball umgeknickt bin und mir die Bänder gerissen habe.
Also durfte ich die ganze letzte Woche mit Krücken rumlaufen, was echt anstrengender war als ich gedacht hätte (ich bin noch nie mit Krücken gelaufen) :D
Aber seit gestern habe ich so eine Schiene bekommen, die ich die nächsten sechs Wochen tragen muss. Das Blöde ist, dass ich in dieser Zeit auch keinen Sport machen darf.. :(

Jetzt bin ich aber einfach nur glücklich, dass Wochenende ist! :)
Die letzte Woche fand ich irgendwie total anstrengend und die kommende wird es denke ich auch. Ich hoffe ich schaffe es dann trotzdem wieder regelmäßiger zu bloggen.
Heute seht ihr nach langem mal wieder ein Outfit Post von mir. 
Da es ja schon immer so früh dunkel wurde, sind die Bilder meist nichts geworden.
Aber jetzt ändert sich das ja so langsam. In letzter Zeit war ich ordentlich Wintersale shoppen und habe wirklich einige tolle Sachen ergattern können, die ihr aber auch nochmal in einem extra Haul sehen werdet.
Zum einen habe ich mir diesen schönen gestrickten Pullover gekauft. Er ist zwar ziemlich weit ausgeschnitten, aber genau das finde ich gerade so schön an ihm.
Er ist wirklich zu einer meiner Lieblingspullis geworden.
Dann habe ich mir noch den schönen grauen Zara Coat gekauft, bei dem ich gehofft hatte, dass er im Sale landet, was dann auch glücklicherweise so war.
Klar noch ist die Jacke zu kalt, aber ich finde sie perfekt für den kommenden Frühling.
Die Schuhe hätte ich eigentlich nicht zu diesem Outfit gewählt, es sind aber im Moment die einzigen, wo ich mit Schiene reinpasse. :D -.-
Ohh freut ihr euch auch schon so sehr auf den Frühling und Sommer wie ich? 
So gern ich meine kuschligen Pullis und Schals auch habe, gehen sie mir langsam auf die Nerven :D Ich will endlich wieder meine sommerlichen Blümchen- und Spitzentops aus dem Schrank kramen! 

Ich werde jetzt Dschungel Camp weiter gucken :D
Euch noch einen schönen Abend! Postwünsche sind immer erwünscht :*
xoxo Alicia 












Coat - Zara
Scarf - Zara 
Sweater - H&M
Jeans - H&M
Shoes - Topshop

Dienstag, 6. Januar 2015

Wishlist 2015

Wishlist 2015



Hey Lovelies! 

Heute wollte ich euch mal ein paar Dinge zeigen, die ich mir schon länger wünsche und die ich mir hoffentlich dieses Jahr alle erfüllen kann:

1. Für den hoffentlich bald kommenden Frühling, wollte ich mir so einen leicht oversize sitzenden Coat kaufen. Er sollte lässig kombinierbar sein, aber auch schick. Ich hab immer so ne genaue Vorstellung haha. Bei Zara hatte ich bereits letztes Jahr einen gesehen, der mir ganz gut gefiel, ich hoffe er ist noch da oder vielleicht sogar im Sale. Am Samstag geht es nämlich Wintersale shoppen, als Belohnung für die schrecklichen drei Tage, die ich wieder zur Schule muss! :D
2. Als nächstes ein Wunsch, den ich zwar schon sehr lange habe, aber bei dem ich mir noch nicht ganz sicher bin. Es geht um Tory Burch Ballerinas. Ich finde durch das goldene Logo Zeichen, können sie den ganze Outfit echt edel aussehen lassen. 
(Mein Name bedeutet übrigens auch die Edle haha TMI :D). 
Sie sind nur leider so verdammt teuer und im Prinzip sind es ja eigentlich nur Ballerinas aus Leder mit nem Logo drauf. Aber andererseits finde ich sie soo schön! 
3. Dann etwas, was ich schon länger sehr schön finde, sind Lederrucksäcke.
Es gibt einen, ebenfalls von Tory Burch, den ich perfekt finde, aber ich seh es gar nicht ein dafür so viel Geld auszugeben, daher bin ich noch auf der Suche..
4. Solche Rollkragen oder auch Turtle Neck Crop Tops, die man ja im Moment auch voll oft auf tumblr und weheartit sieht, sind nun auch auf meiner Wunschliste geladen. Eigentlich fand ich Rollkragen noch nie richtig schön, aber in dieser Art gefällt es mir richtig gut.
5. Eine Fellweste! Sie sind meiner Meinung nach sehr passend für den Frühling und peppen jedes Oberteil auf. Bei Zara hatte ich bereits meine `Traumfellweste´ entdeckt. Sie war cremefarbend mit hellgrauen Flecken (also so ein Animal Print) und wirklich wunderschön. Leider gab es sie nicht mehr in meiner Größe und im Online Shop war sie schon ausverkauft.
6. Ponchos oder Capes kann ich mir im Frühling ebenfalls sehr gut vorstellen.
Bei Forever21 habe ich einen mega schönen gesehen, der mir einfach nicht mehr aus dem Kopf gehen will. 
7. Von dem Parfum Chanel Mademoiselle habe ich eine Probe und ich muss sagen, dass es wirklich perfekt für den Winter ist, da es ein eher schwerer Duft ist. Ich kann Düfte leider nicht gut beschreiben, deshalb riecht selbst dran! :)
8. Ein Wunsch der sich bald erfüllen wird, yeeaah! 
Ich liebe es mir Listen zu machen, die ich abhacken kann, also zum Beispiel to do list`s.
Daher habe ich mir bei Amazon so ein Leder Notizbuch gekauft, wo ich solche Listen, meine Ideen, Gedanken und Erinnerungen reinschreiben kann. 
Und durch die Lederoptik finde ich sieht es hochwertig und nicht so langweilig aus.
9. Ich finde Marc Jacobs Uhren sooo schön! Bei dem Modell bin ich mir noch nicht ganz sicher, aber das hier steht in der engeren Auswahl.
10. Und zu guter Letzt Choker oder auch Tattoo Ketten genannt. Haha ich weiß noch da waren die früher so IN, schade das ich die nicht mehr habe :D Auf jeden Fall möchte ich so eine unbedingt wieder haben, da ich es zu solchen Turtle Neck Tops oder Holzfällerhemden richtig schön finde. :)

Ich hoffe es hat euch gefallen und ich wünsche allen, die morgen auch wieder Schule haben , viel Spaß dort! :D<3 font="">

xoxo Alicia


Donnerstag, 1. Januar 2015

Liebster Award

Hey Lovelies! ♥

Erst einmal wünsche ich euch allen ein wunderschönes neues Jahr 2015!
Das neue Jahr beginnt gleich mit einem neuen Post und zwar mit dem Liebsten Award.
Ich wurde nämlich von der lieben Ruth vom Blog happiness is a choice  nominiert. Dankeschön nochmal an dich, ich habe mich wirklich sehr gefreut. ♥

Der Liebste Award ist dazu da, um kleinere Blogs kennen zu lernen und auf sie aufmerksam zu machen. Wirklich eine tolle Idee! :)


Es gibt aber ein paar Regeln, die man einhalten sollte:

1. Danke der Person, die dich für den Liebster Award nominiert hat und verlinke ihren Blog in deinem Artikel.
2. Beantworte die 11 Fragen, die dir der Blogger, der dich nominiert hat, stellt.
3. Nominiere 5 bis 11 weitere Blogger für den Liebster Award, die bisher weniger als 200 Follower haben.
4. Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für deine nominierten Blogger zusammen.
5. Schreibe diese Regeln in deinen Liebster Award-Blog-Artikel.
6. Informiere deine nominierten Blogger über den Blog-Artikel.

Ruths Fragen:

1. Warum hast du mit dem Bloggen angefangen?

Ich bin durch Youtube auch auf die Bloggerwelt gestoßen und da ich von vielen Blogs durch ihre tollen Bilder und Texte so beeindruckt und fasziniert war, wollte ich das nun auch mal versuchen. Außerdem liebe ich es zu fotografieren!

2. Deine Lieblingsblogs?


Es gibt wirklich viele Blogs, die ich sehr gerne lese, aber im Moment lese ich den von Ema am Liebsten :)

3. Was sind deine Vorsätze für das Jahr 2015?

Ich freue mich sehr auf das Jahr 2015. Auf viele weitere Blogpost`s, auf den geplanten Frühling und den Sommer, auf die Zeit mit meinen Freunden und darauf diese neue Chance zu nutzen. Die Chance das letzte Jahr hinter sich zu lassen und nach vorne zu schauen.
2015 besser zu meistern und es zu einem Besonderem Jahr zu machen.
Ich möchte meine Einstellung und meine Sichtweise etwas verändern. 
Ich möchte selbstbewusster und offener gegenüber anderen Personen sein. 
Nicht mehr so viel darüber nachdenken, was andere über mich denken könnten. 
Einfach versuchen ich selbst zu sein.
Außerdem möchte ich damit anfangen auch die kleinen Dinge im Leben zu schätzen zu wissen und sie nicht alles als selbstverständlich zu sehen. 
Andere Art Vorsätze habe ich mir eigentlich nicht gemacht, außer vielleicht eine neu Sportart anzufangen. :)
Ich hoffe das ich es zum Teil umsetzten kann und viele schöne Momente in diesem Jahr erleben darf ♥

4. Wie lautet dein Lebensmotto?

Ich denke ich lebe nach dem Hier und Jetzt. Wir alle haben nur ein Leben und das sollten wir voll und ganz genießen. Jeder Tag ist ein Geschenk und auch wenn man mal auf die Fresse fliegt, sollte man den Kopf nicht in den Sand setzten!
Das Spannende ist doch auch, nie zu wissen wann sein Leben vorbei ist, oder nicht? 
Okay das hört sich jetzt irgendwie ein bisschen makaber an, aber ich meine damit Chancen zu nutzen, die einem gegeben werden und  Risiken einzugehen. 
Wir alle haben unser Glück selbst in der Hand und können das Beste daraus machen.
Also warum nicht mal ein Risiko eingehen und gucken was passiert?
Wer weiß wie viele Türen sich dadurch öffnen würden? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.
Außerdem finde ich sollte man um das kämpfen, was einen glücklich macht.
Einfach auf die Meinung anderer scheißen und sein Ding durchziehen.

5. Dein Lieblingsoutfit?

Irgendwie habe ich kein richtiges Lieblingsoutfit, da ich immer anders kombiniere.
Die meisten meiner gern getragenen Outfits bestehen aber aus kuscheligen Cardigans, Tops oder Blusen (meistens in weiß oder gestreift und häufig mit Spitzendetails), Skinny Jeans und Boots.

6. Wer ist dein Vorbild und warum?


Bewundernd finde ich Cara Delevingne. 
Ich bewundere ihre Offenheit, ihren Ehrgeiz und ihre Ehrlichkeit.
Ich kenne sie zwar nur durch die Medien, aber für mich wirkt sie überhaupt nicht abgehoben. Sie ist einfach sie selbst, macht das worauf sie Lust hat und lebt ihre Träume.
Dazu finde ich ihren Style großartig und soweit ich das beurteilen kann auch ihren Charakter.

7. Lieblingsyoutuber?


Hm das ist schwer, ich gucke wirklich ziemlich viele sehr gerne.
Zum einen lese ich nicht nur Ema`s Blog, sondern gucke ebenfalls ihre Videos total gerne.
Die Youtuberinnen beautybyjj, Shay Mitchell, MakeupMandy24 und Ischtar Isik finde ich vor allem wegen ihres inspirierenden Modestils toll. 
Außerdem gucke ich auch noch viele bekannte deutsche und britische Youtuber, die ihr sicherlich schon kennt.

8. Was war dein schönstes Ereignis 2014?

Ich denke das war der Urlaub in Dubai. Es war wirklich ein wunderschöner, unvergesslicher Urlaub, ich kann gar nicht sagen was mir am Besten gefallen hat. 
Der atemberaubende Ausblick vom höchsten Gebäude der Welt, dem Anblick von massenhaftem Gold auf dem Gold Souk oder die abenteuerliche Wüstensafari durch die Dünen? Keine Ahnung. Dazu habe ich auch eine Art Tagebuch gemacht hier kommt ihr zu Tag 1.

9. Was möchtest du mit deinem Blog erreichen?


Wie mein Blogname ja schon sagt, möchte ich andere als Inspiration dienen.
Ich möchte alle Momente, alle Gedanken und Erlebnisse aus meinem Leben hier festhalten und andere daran teil haben lassen.

10. Über was bloggst du am liebsten?

Ich denke über Fashion :)

11. Wie würdest du deinen Style beschreiben?

Oh Gott ich glaube leger, aber trotzdem schick? Keine Ahnung :D


Die Nominierten:

Lauracouture
Cinapeh
MyFashionAanLifestyleBlog
MAGICOFJAZZ
schwebelos

Es würde mich sehr freuen wenn ihr mitmacht! :*


Meine Fragen:

1. Welchen Ort dieser Welt würdest du am liebsten mal bereisen?
2. Was möchtest du mit deinem Blog erreichen?
3. Lieblingszitat?
4. Wie lange brauchst du für einen Post?
5. Deine Lieblingsblogs?
6. Deine Lieblingsjahreszeit?
7. Erzähle von einem deiner schönsten Erlebnisse.
8. Beschreibe einen perfekten Tag.
9. Wo kaufst du am liebsten ein?
10. Was zeichnet dich aus?
11. Ohne was könntest du nicht leben?

So das wars dann heute erstmal von mir. Euch noch einen schönen Samstagabend und falls ihr Postwünsche habt, schreibt schreibt sie mir unbedingt in die Kommentare! 

xoxo Alicia ♥